Deutschland

Spülmaschinen-Schnellprogramm: sauberes Geschirr in nur 15 Minuten

Spülmaschinen-Schnellprogramm

Moderne Geschirrspüler verfügen über eine Vielzahl an Programmen. Ganz gleich, ob Normal, Intensiv oder Öko – die Palette ist groß. Doch oft haben wir nicht die Zeit für ein zweistündiges Spülprogramm, sondern möchten leicht verschmutztes Geschirr schnell reinigen lassen und danach wieder benutzen. Mit der SpeedWash-Option der neuen SmartFlex-Geschirrspüler von Gorenje wird Ihr Geschirr in nur 15 Minuten intensiv gereinigt und ist danach sofort einsatzbereit.

Welche Vorzüge das Geschirrspüler-Schnellprogramm hat und auf welche Funktionen Sie sich außerdem freuen können, verraten wir hier!

Was zeichnet die neuen SmartFlex-Geschirrspüler von Gorenje aus?

Die SmartFlex-Geschirrspüler von Gorenje:

  • sind benutzerfreundlich.
  • sind technisch bis ins kleinste Detail ausgereift.
  • sind eine Erleichterung für Ihren Haushaltsalltag.
  • überzeugen hinsichtlich Design und Ausstattung auf ganzer Linie.

Überzeugen Sie sich selbst!

> SmartFlex Geschirrspüler entdecken

> HIER DAS KOMPLETTE SORTIMENT

Smarte Features – diese Funktionen wissen zu begeistern

Neben dem Spülmaschinen-Schnellprogramm sind die Gorenje-Geschirrspülmaschinen mit weiteren Features ausgestattet, die Sie kennen sollten!

  • Ein dritter Sprüharm: Durch den zusätzlichen Sprüharm verbessert sich die Spülleistung um bis zu 30 %. Damit gehören hartnäckige Schmutzreste auf Besteck und Geschirr der Vergangenheit an.
  • TotalDry: Aktivieren Sie diese Funktion, öffnet sich die Gerätetür nach dem Spülvorgang automatisch. So kann überschüssiger Dampf entweichen und das Geschirr schneller abkühlen.
  • Flexible Elemente: Die Innenraumgestaltung lässt ebenfalls keine Wünsche offen. Neben zwei beweglichen Geschirrkörben gibt es eine Besteckschublade für bis zu 16 Maßgedecke, die sich mithilfe des MultiClack-Systems in der Höhe verstellen lässt. So können Sie den Oberkorb bei jedem Spülgang an das Geschirr anpassen.
  • ExtraHygiene: Diese Auswahl eignet sich für Utensilien mit besonders hohen Hygieneansprüchen wie Babyfläschchen, Spielzeug und Schneidbretter. Ein zusätzlicher Kaltwasserspülzyklus und ein Spülgang mit 70 °C heißem Wasser sorgen dafür, dass alle Bakterien beseitigt werden.

Welche Vorzüge bringt das 15-Minuten-Programm SpeedWash mit sich?

  • Sie haben es eilig und möchten Ihr Lieblingsgeschirr schnellstmöglich wieder benutzen? Dann kommt das Spülmaschinen-Schnellprogramm wie gerufen.
  • Die SpeedWash-Funktion reinigt leicht verschmutztes Geschirr doppelt so schnell wie ein normales Programm.
  • Essensreste werden beseitigt, ehe sie trocknen und sich festsetzen.
  • Das 15-Minuten-Automatikprogramm verfügt über eine smarte Sensor-Technologie, die den Wasser- und Energieverbrauch von selbst optimiert und diesen an den Verschmutzungsgrad des Geschirrs anpasst. Praktisch, oder?

Wann lohnt sich das Geschirrspüler-Schnellprogramm?

Das SpeedWash-Programm unserer neuen SmartFlex-Spülmaschinen eignet sich besonders für Geschirr, das Sie täglich im Gebrauch haben. Mithilfe des Programms säubern Sie im Nu Teller, Tassen und Schüsseln, die leicht angetrocknete Speisereste aufweisen. Für hartnäckige, eingebrannte Rückstände in Auflaufformen, Töpfen und Pfannen empfehlen wir hingegen das Intensiv-Programm.

Programme des SmartFlex-Geschirrspülers auf einen Blick

  • Glas-Programm: Mit dem speziell für Kristallgläser entwickelten Programm reinigen Sie diese besonders schonend. Dank niedriger Spültemperatur müssen Sie keine Angst haben, dass Ihre kostbaren Gläser zu Schaden kommen.
  • Automatik-Programm: Die Maschine erkennt automatisch, wie verschmutzt das Geschirr ist, und reguliert den Wasserverbrauch sowie die Temperatur entsprechend.
  • Nachtprogramm: Sie möchten die Spülmaschine vor dem Schlafengehen anstellen? Dann ist das Nachtprogramm die perfekte Lösung. Mit nur 37 dB ist es leiser als in einer Bibliothek. So können Sie beruhigt schlafen und am nächsten Morgen das saubere Geschirr sofort ausräumen.
  • Intensiv-Programm: Hiermit reinigen Sie besonders stark verschmutztes Geschirr. Füllen Töpfe, Pfannen und Auflaufformen den Platz nicht aus, können Sie bedenkenlos auch Teller oder Ähnliches hinzugeben.
  • Öko-Programm: Für normal verdrecktes Geschirr eignet sich diese Option am besten. Es ist in Hinblick auf Gesamtenergie- und Wasserverbrauch am sparsamsten.

4 Tipps für ausgezeichnete Trockenergebnisse

Damit Sie Ihr Geschirr nicht triefend nass aus der Spülmaschine holen müssen, befolgen Sie diese Tipps:
1. Befüllen Sie den Geschirrspüler vollständig.
2. Aktivieren Sie die automatische Türöffnung. So kann der entstandene Wasserdampf entweichen und der Inhalt vollständig trocknen.
3. Lassen Sie das Geschirr vor dem Ausräumen gut abkühlen.
4. Geschirr mit Hohlräumen wie Schüsseln und Becher nach unten gerichtet einräumen, sodass sich kein Wasser darin sammeln kann.

> ZU UNSEREN GORENJE SPÜLMASCHINEN

Wir sind stolz darauf, die effektivste Spülmaschine zu haben.

Diverse europäische Verbraucherverbände sowie Mitglieder der unabhängigen International Consumer Research und Testing Ltd. (ICRT) haben einen Geschirrspültest durchgeführt, der sich mit dieser Frage befasste: Ist das manuelle Geschirrspülen effizienter als das Verwenden eines Geschirrspülers oder umgekehrt? Im Zuge dessen wurden 155 Geschirrspüler von renommierten Marken getestet und in unterschiedlichsten Kategorien verglichen, die für eine hervorragende Nutzung und einfach Bedienung besonders relevant sind. Die wichtigste Testkategorie war die Spüleffektivität. Das Testergebnis zeigte, dass unter den 155 getesteten Modellen der in der EU hergestellte Gorenje SmartFlex Geschirrspüler als effektivstes Gerät und somit als Sieger hervorging.Mehr lesen

Das könnte Sie auch interessieren